Häufige Fragen - und die passenden Antworten

Eines noch mal vorab:

Ich arbeite sehr gerne mit einem hervorragenden Pianisten oder Gitarristen zusammen, da ich persönlich es schöner und stilvoller finde, wenn der Live-Gesang mit Live-Musik begleitet wird. Das schafft eine ganz besondere Atmosphäre und "Gänsehautfeeling". Zudem sind wir dadurch frei in der Liedauswahl und können bei Bedarf auch die Gemeindelieder begleiten (das spart den Organisten). Jeder Auftritt ist ganz persönlich und individuell.
Aber mir ist bewusst, dass das Budget für jede Trauung begrenzt ist und manchmal die Buchung eines Duos einfach nicht zulässt. In diesem Fall ist auch die Begleitung durch hochwertige Instrumentale möglich und eine wunderbare Alternative.
Selbstverständlich bringe ich sämtliches von mir benötigte Equipment selbst mit - darum müssen Sie sich nicht kümmern!

Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Trauung Standesamt Solo: 280,- EUR
Trauung Standesamt
im Duo: 460,- EUR
Trauung Kirche Solo:
300,- EUR
Trauung Kirch im Duo
: 500,- EUR
Freie Trauung Solo: 300,- EUR
Freie Trauung
im Duo: 500,- EUR
Sektempfang im Duo (ca. 1h): Trauung zzgl. 180,- EUR
Feier am Abend im Duo auf Wunsch inkl. DJ-Service:
(Dauer: ab Abendessen bis ca. 01:00 Uhr, Verlängerung möglich): 1.050,- EUR.

Größere Formationen oder wenn Sie andere Vorstellungen / Wünsche / Pläne haben, fragen Sie bitte an. Ich erstelle Ihnen gerne ein persönliches Angebot!

Was ist in diesem Preis enthalten?

Darin enthalten sind: die Gage für mich, ggf. die Gage für meinen Duopartner, sowie sämtliches von uns benötigte Equipment. Nicht enthalten sind die Fahrtkosten, die sich nach der Entfernung richten und im allgemeinen zwischen 20,- und 50,-EUR liegen - eben je nachdem, wie weit wir fahren müssen.

Warum ist eine Begleitung im Standesamt günstiger, als in der Kirche?

Eine standesamtliche Trauung dauert im allgemeinen nur ca. 30 min, während freie Trauungen und Trauungen in der Kirche meist 45 - 60 min. dauern, manchmal auch länger. Wir tragen also der kürzeren Dauer Rechnung und gewähren bei standesamtlichen Trauungen so einen kleinen Nachlass ;-)

Wie weit im voraus muss man buchen?

Generell gilt: je früher, desto besser.
Aber manchmal hat man auch kurzfristig noch Glück. Also einfach anfragen... Ich freue mich!

In welchen Orten treten wir auf?

Rein für eine Trauung fahren wir alle Orte im Umkreis von ca. 100 km bzw. 1 Stunde rund um Mühlacker (PLZ 75417) an. Auf ein paar Minuten oder km kommt es aber natürlich nicht an ;-) Ich bin also die passende Sängerin in Pforzheim, Karlsruhe, Stuttgart, Heilbronn, Calw, Baden-Baden, Bruchsal, Ludwigsburg, Speyer, Landau usw. Auch hier gilt: im Zweifel einfach anfragen.
Für die abendl. Feier kann man uns auch bundesweit buchen - und darüber hinaus ;-)

Was ist, wenn kein Piano vor Ort ist?

Kein Problem, wir bringen immer ein gut klingendes E-Piano mit.
Oder vielleicht soll es ja lieber eine Begleitung mit Gitarre sein? Die bringen wir natürlich auch selbst mit ;-)

Welche Voraussetzungen müssen bei der Trauung gegeben sein?

Wir benötigen nur einen Stromanschluss in der Nähe unseres Standorts - mehr nicht.

Welche Voraussetzungen müssen für die Feier gegeben sein?

Wieviel Platz wir benötigen hängt davon ab, in welcher Formation Sie uns buchen. Im Duo gehen wir ziemlich klein zusammen, als komplette Band sollten es schon ein bisschen mehr Platz sein. Das stimmen wir am besten in einem persönlichen Gespräch ab. Ansonsten reicht uns auch hier ein Stromanschluss. Und den Platz für die Tanzfläche nicht vergessen ;-)

Wie viele Lieder werden bei einer Trauung gespielt?

Meistens sind es 2-4 Songs, manchmal aber auch mehr. Das hängt ganz davon ab, wie Sie es sich vorstellen und wie es auch der Pfarrer, Standesbeamte oder Trauredner in der Zeremonie unterbringen kann.

Was passiert, wenn ich krank werde?

Glücklicherweise kommt das sehr selten vor ;-) Und falls ich doch einmal so krank sein sollte, dass ich nicht singen kann, dann habe ich ein Netzwerk aus mehreren guten und professionellen Kolleginnen, von denen mit Sicherheit eine einspringen kann. Sie müssen also kein Angst haben, dass Sie plötzlich keine Musik haben - DAS GAB ES NOCH NIE!